<< Künstlerverzeichnis Bilder >>

Monika Lederbauer ML


Monika Lederbauer ML


 

http://monika.lederbauer.com    
E-Mail: monika@lederbauer.com    
mobile: +43 650 50 32 973

monika lederbauer ML – Atelier „MEE/hR“  http://monika.lederbauer.com

geboren und Studium in Wien (Dr), lebt u. arbeitet seit 2002 als bildende Künstlerin monika lederbauer ML- Atelier „MEE/hR“ im Bezirk Mödling in Niederösterreich  und Salzburg.

ML ist eine bild. Künstlerin, die in verschiedenen Medien arbeitet: Malerei, Zeichnung, Druckgraphik, sowie Installation und Lyrik. Ihre Themen betreffen Natur und Mensch – auch sozialkritische Statements, entsprechend ihrem Motto: „Ich fühle mit den Augen und höre mit der Seele, denke mit dem Herzen. Ich nehme mir die Freiheit, Dinge zum Ausdruck zu bringen, die ich höre, sehe und fühle! Leben – eben / Leben ist noch viel „MEE/hR!“

Ein Charakteristikum ihres Oeuvres, ist ein Arbeiten an mehreren gleichzeitig oder zeitversetzt entstehenden Serien. Innerhalb dieser Werkgruppen werden dann die stilistischen Möglichkeiten ausgereizt, sodass sich die Künstlerin fast immer zwischen Abstraktion und Gegenständlichem bewegt.
Breiten Raum nimmt die Sprache in Monika Lederbauers Arbeiten ein. Nicht nur Worte finden sich mancherorts in die Malerei eingeflochten, sondern auch durch Wechsel in der Groß- und Kleinschreibung innerhalb der einzelnen Begriffe schafft sie eine weitere gedankliche Ebene. Der Betrachter wird direkt angesprochen damit mehrere Positionen einzunehmen und zu überdenken.
Ausbildung:
2009: Internat. Sommerakademie f. Bildende Kunst Salzburg (Klasse Krystyna Piotrowska)
Workshop bei Prof. Arnulf Rainer
2008: Workshop bei Prof. Herbert Brandl
2007: Internat. Sommerakademie f. Bildende Kunst Salzburg (Klasse Anna Meyer)
Studienreisen nach China 2006, 2007
2006: Internat. Sommerakademie f. Bildende Kunst Salzburg (Klasse Zhou – Brothers)
AbendAKT an der Universität f. Angewandte Kunst / Wien (Prof. Kaiser, Prof. Müller, Lisa Kunit)
2005: Internat. Sommerakademie f. Bildende Kunst Salzburg (Klasse Gerda Fassel)

Auszeichnungen:
2015: 2 SpecRecognitionAwards -LightSpace&TimeGallery, FL (USA): 10/15„SeaScapes”&12/15„Animals“
2012: 2 TOP 10% SAATCHI, London (U.K.) – 2/2012 „Collage“ und 3/2012 „Abstrakt“
2011: PRINT Biennale – Honorary Diploma „Iosif Iser“ Museum Ploiesti (RO)
2010: 1.crossart-Wettbwerb Köln (D) – winner
2009: Nominierte für den Intern. St. Leopolds – Friedenspreis / Stift Klosterneuburg (A)
2006: Hollfeld (D)
2005: intern. Zauberbergpreis 1.Platz (A)
Déjà-vu, Wien
2004: Plain-Air-Malerei in Königstetten (A)

Mitglied:
IGBildendeKunst, KH-Salzburg; Bildrecht; KV-NÖ; IAA; LAI; crossARTinternational Köln (D)


Ad “Biedermeier-S?-PORTRAITS” ML – KUNSTzuRECHT im Justizzentrum Wien-Mitte 2017
„SelbstpPORTRAITS,  gemalt und gezeichnet sind u.a. Teil meiner künstlerischen Arbeiten – „ICH = VIELE“ … Wie viele WIRKLICHKEITEN gibt es? Jeder hat / schafft sich seine eigene! Meine „SICHT WEISEN“ … Alltäglicher Blick auf Alltägliches und Außergewöhnliches, das uns umgibt – LEBEN … EBEN! ML 14
SELBST“ – Portraits – Befindlichkeiten Reflexionen über Schmerz – SINN: Plage / Segen des Lebens? HWS – zwischen Gefühl / Herz @ Verstand. Schmerz beeinflusst KÖRPER – GEIST – und SEELE! Wenn die Seele schmerzt…., dann weint der Körper…! (im) Schmerz zeichnen / malen ? „s:ICH SPÜRE:n“ … WASwarDAmalERi:s:ch? …. auch letzte Residuen sind verflogen ! … „FEEL GOOD!“
Biedermeier-Selbst? – PORTRAITS“ – das LEBEN – die FRAU – ICH? – WER? – SIE – Emotionen, Stimmungen, Eindrücke – aus dem LEBEN gegriffen … fange den Alltag, die Umgebung ein … Malerei … ZEICHNUNG = LEBEN eben / Wirkl:ICH:keiten zeigen // spontaner Ausdruck meines SELBST zu verschiedenen Themen. Somit schließt sich der Kreis: Wie viele WIRKLICHKEITEN gibt es? Jeder hat / schafft sich seine eigene! Meine „SICHT WEISEN“ … Alltäglicher Blick auf Alltägliches und Außergewöhnliches, das uns umgibt – L : eben!“ ML

 

<< HomeLinksPresseinfo Impressum >>